Nesselzünsler ( Pleuroptya ruralis)

Dünnhäutig und irisierend sehen die Flügel dieses großen Zünslers aus, der eine Spannweite (gestreckt) bis zu 4 cm erreichen kann und daher auf den ersten Blick einen spannerartigen Eindruck macht. Der Körper ist im Kopf-Brust.Teil kräftig und verläuft dann spitz und schlank auslaufend. Wobei die Spitze die Flügel überragt.Die langen Fühler werden nach hinten gelegt gehalten, wenn sich der Falter beruhigt hat.

Vorkommen in Gärten, Parks, Ufergehölzen, Auen und Bachschluchten sowie Hecken und Waldränder. Auch in trockenem Gelände. Ihr Flug ist leicht, tänzelt und langsam Die Aktivität beginnt in der Dämmerung.

Juli- Aug.

Quelle:  „Schmetterlinge“  von Josef H. Reichholf


Warning: Use of undefined constant - assumed '' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/stbro/public_html/dicht-dran.com/wp-content/themes/picture-perfect/single.php on line 14

Kommentar hinzufügen

Vorheriger Eintrag:
Warning: Use of undefined constant - assumed '' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/stbro/public_html/dicht-dran.com/wp-content/themes/picture-perfect/single.php on line 21
  Nächster Eintrag:
Warning: Use of undefined constant - assumed '' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/stbro/public_html/dicht-dran.com/wp-content/themes/picture-perfect/single.php on line 21

Keine Einträge

Hier kannst du ein Kommentar hinterlassen!


Kommentar hinterlassen