veränderliche Krabbenspinne (Misumena vatia)

♀ werden ca. 7-10mm groß, gelb mit roten Streifen an den Hinterleibseiten. Die beiden vorderen Beinpaare deutlich länger als die hinteren.

Vorkommen: Auf Wiesen und an sonnigen Wegrändern, In Süd und Mitteldeutschland ziemlich häufig. Im Norden selten.

Die Spinnen lauert meist auf Blüten, und kann ihre Färbung in begrenztem Umfang dem Untergrund angleichen.

M.-Juli

Quelle: Der neue Kosmos Insektenführer:


Warning: Use of undefined constant - assumed '' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/stbro/public_html/dicht-dran.com/wp-content/themes/picture-perfect/single.php on line 14

Kommentar hinzufügen

Vorheriger Eintrag:
Warning: Use of undefined constant - assumed '' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/stbro/public_html/dicht-dran.com/wp-content/themes/picture-perfect/single.php on line 21
  Nächster Eintrag:
Warning: Use of undefined constant - assumed '' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/stbro/public_html/dicht-dran.com/wp-content/themes/picture-perfect/single.php on line 21

Keine Einträge

Hier kannst du ein Kommentar hinterlassen!


Kommentar hinterlassen